weihnachtszeit-geniesserzeit-kleine-robbe-paula
Paula’s Foto-Galerien
25. April 2014
Herzlich Willkommen
herzlich-willkommen-tipps-ankunft
04_Portfolio1_Parkplatz_FeWo_Paula_Werdum

Parkplatz für euer Auto - und ein paar Meter weiter Platz für zwei Fahrräder.

Fahrräder können im Haus des Gastes günstig gemietet werden, oder ihr bringt eure eigenen mit..
Der Fahrradraum hat für unsere Wohnung zwei Stellplätze für Fahrräder


eigener-eingang-kleine-robbe-paula-werdum

Der eigene Eingang bietet maximale Privatsphäre.

Nur 14 Stufen bis Urlaub - dadurch verfügt die Wohnung über einen Südbalkon, wo man sich herrlich entspannen kann - oder in der Morgensonne das Frühstück genießen.


fewo-kleine-robbe-paula-werdum-suedseite

Nicht windstill, aber sehr viel weniger "steife Brise" als direkt an der Küste

Selbst im November haben wir hier kurze Sonnenstunden-Käffchen genossen


Da jede Häuserzeile nur einen Balkon angebaut hat, ist man hier ganz für sich alleine...

es sei denn man freundet sich mit den Gästen der umliegenden Gärten an ;-)
Motto: alles kann - nix muss

umwelt-muellstation-gastfeld

Direkt hier wartet Parkplatz "P" wie Paula auf euch

Das kleine Holzhaus beherbergt die Müllcontainer die gratis zu benutzen sind. Ein zweites Auto kann kostenlos mit dem Parkschein (zur Nordseecard auf dem Parkplatz der Raiffeisenbank abgestellt werden.


Bilder_Paula2-1200×800

Blick aufs Haus, wenn ich von der Tourist-Info, auf unser Haus gucke

Die Tourist-Info befindet sich im Haus der Raiffeisenbank - dort kann man Ausflüge, Wattwanderungen etc buchen und auch das Ticket zum HOTSPLOT-ZUGANG kaufen


willkommen-baeckerei-weg

Frische Brötchen in der Mühlenbäckerei, keine 5 Minuten Fußweg - und der Haustierpark mit seinen tollen Haustieren, den Streichelstunden, Spielplätzen, Fitnessparcours und dem Haus des Gastes quasi vor der Türe

MOIN in WERDUM FISCHER am HAFEN

“Wer Dag för Dag sien Arbeit deit
un jümmers op´n Posten steiht
un deit dat goot un deit dat geern,
de dröfft sik ok mal amüseern!”
MOIN in WERDUM

ANKERPLATZ „Wenn du willst,
dass jemand ein Schiff baut,
gib ihm kein Werkzeug,
sondern wecke in ihm die Sehnsucht
nach dem Meer.“

Antoine de Saint-Exupéry
Glücks-Momente “Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub”
TRAUMURLAUB
NORDSEE
“Gah ümmer de Sünn entgegen,
denn hett man dan Schatten achter sik,
dat Wichtigste aber im Läben,
is ümmer bloß de Ogenblick”

Carl-Friedrich Bautsch, Heimatdichter
mit freundlicher Genehmigung,
Copyright 2017